News

Montag, 14. Mai 2018 - 16:25 Uhr
B-Jugend des SC Magdeburg steht im Halbfinale

Der Viertelfinal-Rückspielsieg gegen den SC DHfK Leipzig am vergangenen Wochenende spricht vom Ergebnis her (23:18) eine deutliche Sprache.
Nachdem die Clubjungen im Hinspiel knapp mit einem Tor gewonnenen hatten, machten sie im Rückspiel von der ersten Minute an deutlich, dass sie unbedingt ins Halbfinale einziehen wollten. Schon zur Halbzeit (12:8) führten die Jungs deutlich; der Sieg war in Hälfte zwei nie in Gefahr.
Der Gegner im Halbfinale wird die GWD Minden sein.
Vom SGM waren dabei: Tom Diestelberg, Philipp Gehlert, Kay Winter, Carl Haake, Max Schwarzlose, Renars Uscins, Felix Eißing, Felix Krömke, Oskar Scholl.

Mittwoch, 9. Mai 2018 - 19:18 Uhr
FINALE !!!

Am 19. 5. findet in der Hermann-Gieseler-Halle das Rückspiel um die Deutsche Handballmeisterschaft der A-Jugend statt.

Mittwoch, 9. Mai 2018 - 19:10 Uhr
Qualifikation für U20-WM

Gleich zweimal setzte Mehrkämpferin Lea-Jasmin Riecke ein Achtungszeichen beim Weitsprung innerhalb der Offenen Mitteldeutschen Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Halle. Mit exakt zweimal identischer Weite (6,32m) erfüllte die Zwölftklässlerin die Vorgabe des DLV für den Start bei der U20-WM im finnischen Tampere. Dieser Jahreshöhepunkt findet vom 10. bis 15. Juli statt.

Dienstag, 8. Mai 2018 - 18:58 Uhr
Sechs Qualifikanten für internationale Höhepunkte

Sechs Kanuten des SGM überstanden die zweite Qualifikation des DKV in Duisburg schadlos und sind für diesjährige internationale Höhepunkte gesetzt. Moritz Florstedt, Josephine Landt (Kajak) sowie Annette Wehrmann (Kanadier) werden bei der Junioren-WM starten. Kanadierfahrerin Vanessa Silbermann (alle Klasse 10a) und Lotti Behling (Kl.11d/Kajak) vertreten die deutschen Farben bei der Junioren-EM. (ast)

Montag, 7. Mai 2018 - 21:18 Uhr
Teilnahme am Mai-Cup des VSB 1980 Magdeburg

Eine Trainingseinheit der besonderen Art erlebten heute Nachmittag die U14-Fußballer des 1.FC Magdeburg. Sie nahmen gemeinsam mit der U15-Mannschaft des USC Magdeburg und den Fußballern des VSB 1980 Magdeburg am Mai-Cup des VSB teil. Das Besondere dieses Turniers war, dass gesunde und mental behinderte junge Fußballer in gemischten Teams gegeneinander antraten. Im Modus jeder gegen jeden gewann das Team "Das Zentrum" vor Team "Felix" und den "Harzer Brocken".
Alle Beteiligten waren sich einig, dass dieses Miniturnier zur Tradition werden sollte, gern auch in größerem Rahmen. (ast)

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden