News

Dienstag, 11. September 2018 - 08:07 Uhr
Nominiert

Vier Kanuten des SGM sind für die Youth Olympic Hope Games qualifiziert. Mit den Elfklässlerinnen Josefine Landt, Annette Wehrmann und Vanessa-Leonie Silbermann starten eine Kajakfahrerin und zwei Canadierfahrerinnen. Ergänzt wird das Quartett von Kajakfahrer Moritz Florstedt. Die Wettkämpfe finden vom 14. - 16. September im polnischen Poznan statt. (ast)

Sonntag, 9. September 2018 - 16:41 Uhr
Starker Auftritt der U15-Mannschaft des 1. FC Magdeburg

Innerhalb einer Woche hießen die Gegner der U15-Mannschaft zweimal Hertha, nur empfingen die Hausherren beim heutigen Heimspiel die Jungs vom FC Hertha 03 Zehlendorf.
Wie schon beim Auswärtssieg gegen Hertha BSC am vergangenen Wochenende hieß der Torschütze Joel Marks (Kl.8b). Heute markierte er beide Treffer (Halbzeitstand 2:0).
Die zahlreichen Zuschauer sahen bei besten Bedingungen eine diszipliniert spielende und das taktische Konzept weitgehend umsetzende Mannschaft.
In der Tabelle rangiert das Buszkowiak-Team nach drei Spielen verlustpunktfrei auf dem dritten Platz.
Vom SGM waren dabei: Niklas Seifert, Marvin Schade, Ole Achtenberg, Ole Matthias, Arne Otto Gerstner (Kl.9c), Joel Marks, Anton Steppan, Pit Zuther (Kl.8b)
Bildmaterial. Matthias Haberland

Sonntag, 9. September 2018 - 16:29 Uhr
Gut gelaufen

Beim Sportscheck-Nachtlauf am vergangenen Freitag standen traditionell die Strecken über fünf und zehn Kilometer sowie ein Kinderlauf auf dem Programm.
Markus Kostelack (Kl.13d) sicherte sich mit einer Zeit von 34:48min Gesamtplatz zwei.
In der Altersklassenwertung U14/fünf Kilometer erreichte Sean Burgold (Kl.6b) den ersten Platz.
Gleiche Stadt, nur "janz weit draußen" in Ottersleben: das dreitägigie Stadtteilfest wurde mit dem legendären Ottersleber Stundenlauf eingeläutet. In der Mix-Wertung im Stundenlauf gewann SGM-Lehrer Eik Ruddat gemeinsam mit einer Vereinskollegin. Sie legten insgesamt 38 Sportplatz-Runden (15 706m) zurück.

Sonntag, 9. September 2018 - 16:13 Uhr
Durchwachsenes Wochenende für den SCM-Handballnachwuchs

Mit 27:32 zog die A-Jugend des SC Magdeburg beim Bundesliga-Saisonauftakt in Kiel den Kürzeren. Gegen die "Jungzebras" (u.a. trainiert vom Ex-Magdeburger Christian Sprenger) hatten die Gäste besonderes in der Defensive mit einigen Tücken zu kämpfen. Die Gastgeber zeigten sich sowohl im physischen als auch im spielerischen Bereich sehr gut vorbereitet.
Auch die D-Jugend startete in den Ligaspielbetrieb. Mit 21:24 gegen die TSG Calbe / Saale Handball ging das Auftaktspiel in der Sachsen-Anhalt Liga verloren.
Ein wahres Torfeuerwerk gab es bei der Begegnung in der Nordliga. Die zweite Mannschaft der SCM C-Jugend gewann ihre Begegnung gegen den FSV Magdeburg mit 68:11. Ben Wahnschap warf das letzte Tor in einer einseitigen Begegnung.
In der Sachsen-Anhalt Liga führt die C-Jugend des SCM nach zwei Siegen die Tabelle an. Mit dem 58:18-Sieg gegen den HSV Magdeburg stockten die Jungs ihre Torebilanz enorm auf. (ast)

Sonntag, 9. September 2018 - 15:47 Uhr
Deutlicher Sieg der U17 des 1. FC Magdeburg

Mit dem mehr als deutlichen Auswärtssieg gegen den SV Babelsberg 03 klettert die U17-Mannschaft des 1. FCM zwischenzeitlich auf Tabellenrang drei in der B-Junioren Regionalliga. Das Mühmer-Team ist bis jetzt ungeschlagen; hat bisher zwei Siege und zwei Unentschieden erzielt.
Im Aufgebot standen folgende SGM-Schüler: Tom Schlitter, Moritz Singbeil, Ajani Quaas, Luis Hoffmann, Yannick Schimmelpfennig (C/1 Tor), Tom Weiß (2 Tore), Leon Schmökel, Ole Blecker, Jan-Niklas Klötzing (1 Tor), Hannes Ehrhardt (ast)
Bildmaterial: Fam. Obermaier

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden